Liquefied Natural Gas

Liquefied Natural Gas (LNG) ist Erdgas, das auf -164 bis -161 Grad Celsius heruntergekühlt wird. So entsteht ein flüssiger Energieträger. Da verflüssigtes Erdgas eine mit Diesel vergleichbare Energiedichte erreicht, eignet es sich als Treibstoffsubstitut insbesondere für den Schwerlastverkehr. Insofern ist LNG der ideale Energieträger, um die Betriebskosten sowie die Emissions- und Lärmbelastung von Mensch und Umwelt zu reduzieren.

NEWS

LIQUIND realisiert ersten LNG-Standort in NRW: Wir machen LNG ab Sommer am Duisburger Parallelhafen verfügbar. Schon ab Sommer können dort LKW und wenig später auch Binnenschiffe betankt werden. Und noch in diesem Jahr wird eine weitere mobile Liquind LNG-Tankstelle im Hafen Mannheim ihren Betrieb aufnehmen. Die Presse berichtet:

Energate

Logistra

Mannheimer Morgen

Transport

 

Christian Schneider erläuterte auf mehreren Kongressen unseren aktuellen Stand der LIQUIND 24/7-Planungen – u.a. auf branchenspezifischen Veranstaltungen in Duisburg, Berlin, Hamburg, Papenburg und Vilnius. (Mehr)

Die Liquind 24/7 GmbH ist co-finanziert durch die Europäische Union.

co-finanziert durch die Europäische Union

Die Energie 360° investiert in die LIQUIND 24/7 und damit in den Aufbau einer europaweiten LNG-Infrastruktur. Das Unternehmen unterstützt mit Beteiligungen an Start-up-Unternehmen zukunftsorientierte Projekte, die zur Lösung der Klima- und Energieproblematik beitragen können. (Mehr)

energie 360°